2012/12/10

Love in concert

Letzte Woche Dienstag war ich auf nem Konzert von The xx! Ich hab mich bestimmt 2 Monate darauf gefreut! Und das nicht umsonst- es war einfach nur der H.A.M.M.E.R!
Ich liebe die Songs und höre sie auch wirklich oft. Ich finde die Songs machen einfach glücklich. Sie hinterlassen bei mir son warmes Gefühl und lassen mich einfach träumen.
Und ich muss euch sagen- live war das alles noch mal um Klassen besser! Auch wenn ich nicht gedacht hätte, das es geht ;)
Aber jetzt erst mal zur Vorband. Das waren John Talabot + Pional. Kannte ich vorher überhaupt nicht. Die zwei waren echt toll! Auch wenn ich nach ner Stunde langsam ein bisschen genervt war, das es sich so lange hinzieht bis The xx spielen. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich mal was von den beiden anzuhören.
Dann ging es endlich los. Und seine Stimme hat mich einfach umgehauen! Oliver's Stimme hört sich eh wahnsinnig toll an- aber live, unglaublich! Ich hatte richtige Gänsehaut und hab mich noch mal mehr in seine Stimme und die gesamte Band verknallt.
Allerdings haben sie nur ca. ne Stunde gespielt. Ich finde das ziemlich kurz und war deswegen leicht enttäuscht. Aber alle meine Lieblingssongs haben sie gespielt. Ein kleiner Trost dafür ;)
Ich hätte auf jeden Fall noch Stunden lang zuhören können. Und das war bestimmt nicht das letzte mal das ich auf einem ihrer Konzerte war!

Das Publikum war echt bunt gemischt. Viele toll gekleidete Menschen, viele Exzentriker...ne tolle und interessante Mischung!



Kommentare:

  1. Tolle Band, ich lieebe sie :)
    Wäre auch gern da gewesen!
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja- die sind der Wahnsinn! Ich empfehele dir auf jeden Fall mal zu nem Konzert zu gehen ;)

      Löschen